Kurzurlaub nach Warschau: Das packe ich in meinen Kulturbeutel | Meine Lifestyle Trends im Mai

Kurzurlaub nach Warschau! Das erste mal als Paar alleine für 4 Tage, das erste mal zu zweit ohne Kind und mit ganz viel Zeit für uns. Wir freuen uns riesig, wobei wir jetzt schon wissen, dass wir unseren kleinen Rabauken vermissen werden. ABER: Wir werden es auch sehr genießen, mal nicht 24/7 Bereitschaft zu haben und einfach mal nur ein Paar zu sein – und nicht immer nur Mama und Papa.

Mit der Vorfreude auf unser tolles Apartment, die Ruhe, Sightseeing und schöne Momente, stellt sich mir auch so langsam die Frage: Was packe ich in meinen Kulturbeutel? Vor allem ist mir wichtig, dass die Produkte nicht all zu schwer sind und kompakt zu verstauen sind. Außerdem bin ich zur Zeit Fan von Produkten ohne Chemie, die am Besten noch umweltfreundlich sind. Aus diesem Grund packe ich das in meinem Kulturbeutel:

Umweltfreundlichkeit kommt rein!

Wir haben viel vor in unseren Kurzurlaub nach Warschau. Und wenn man viel unterwegs ist, ist ein gutes Deo nicht weg zu denken! Deswegen packe ich in meinen Kulturbeutel die Deocremes vom jungen niederländischen Unternehmen We Love the Planet ein. Die Cremes sind ganz einfach mit der Hand aufzutragen und bestehen aus 100% natürlichen Inhalsstoffen. Vor allem: Keine synthetischen Zusätze oder gar Aluminium! Das rockt! Für einen frischen Duft ist also gesorgt. Seid dem ich Mutter bin, gehe ich auch nicht mehr ohne ein Desinfektionsspray aus dem Haus. Denn man weiß nie, wer vor einem eine Türklinke benutzt hat. Aus diesem Grund kommt noch das handliche und vor allem biologisch abbaubare Spray-Fläschchen von Solvid mit.

Außerdem brauche ich noch etwas zum abschminken am Abend – hier setze ich auf die Make-up entfernenden Tücher von natracare, ebenso auf die Tampons. Denn für die Produkte werden ausschließlich Materialien, die den höchsten biologischen und umweltorientierten Ansprüchen genügen, verwendet. Gesicht gereinigt, dann lasse ich nur noch You & Oil dran! Biologisch aktive Mischungen aus ätherischen Ölen machen meine Haut samtweich und befreien sie von überschüssigem Talg.

Na dann kann der Urlaub ja kommen, ich bin gerüstet!

Nimm mich mit zu Pinterest:


Fotos: © PR und © Sandra Barkowski

Sandra Barkowski

Sandra Barkowski

Geboren in Warschau, mit der polnischen und deutschen Kultur aufgewachsen, lebe ich mit meiner kleinen Familie in Berlin. Zwischen Sandkasten, Spielzeug-Autos und Job, werde ich euch über die aktuellen Lifestyle-Trends aus Berlin und der Food-Szene berichten.
Sandra Barkowski
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.