Meine perfekte Silvesterfeier mit foboxy | Die Fotobox im Test

Dieses Silvester wollten meine Freunde und ich, dass alles etwas anders ist. Wir haben lange überlegt und uns dann dafür entschieden eine Fotobox von foboxy als Party Highlight zu mieten. Wie uns das Rundum-Sorglos-Paket gefallen hat und wie ihr ganz einfach und günstig einen schönen Silvester-, oder Party-Hintergrund selber basteln könnt, lest ihr in meinem heutigen Blogpost.

Lustige Fotomomente für die Ewigkeit

Jeder kennt’s: Man plant eine Party und an sich hat man nicht viel mehr als Gespräche, Getränke und das Essen zu bieten. Würde für eine gute Feier reichen, aber meistens fehlt noch ein Highlight für den Abend. Zudem sind viele Schnappschüsse, die vom Handy festgehalten werden, zu dunkel und verwackelt. Auf der Suche im Netz nach der ultimativen Party-Unterhaltung bin ich dann schlussendlich auf die mobile Fotobox von foboxy gestoßen. Die Box verspricht: Einen einfachen Aufbau, benötigt wenig Platz, eine Druck-Flatrate, Requisiten, eine Lieferung & Abholung zur gewünschten Location und einen USB Stick, mit allen Bildern. Klingt gut? Na dann passt mal auf!

Highlight gesucht – Highlight gefunden!

Wenn ich eins mag, dann sind das Dinge die Funktionieren. Und bei foboxy hat wirklich alles genau so geklappt, wie sie es auf ihrer Webseite versprechen. Die Buchung online ging schnell und einfach. Sogar ein individuelles Design konnte ich vorab für die Ausdrucke auf der Party bestimmen. Die Fotobox wurde dann zu meinem Wunschdatum bis an meine Haustür geliefert und war, dank der beiliegenden Anleitung, kinderleicht zusammen zu bauen.

Fotohintergrund selber machen

Was mir dann noch für die Silvesterfeier fehlte, war ein schöner Hintergrund. Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich gleich zwei verschiedene Varianten für euch erstellt. Der erste Hintergrund ist ziemlich clean und irgendwie auch ganz verspielt gehalten. Ich habe einfach eine gepunktete Girlande an der Wand befestigt. Das gleiche funktioniert auch mit einer Wimpel, für alle die es weniger vollgeladen mögen. Die zweite Möglichkeit für einen schönen Hintergrund sind Luftschlangen. Die typische Silvester Dekoration habe ich in Metallic-Optik an einer dünnen weißen Schnur befestigt und damit einen richtigen Hingucker geschaffen.

Fazit zur Fotobox von foboxy

Was mir am Besten an der foboxy Fotobox gefallen hat? Alles! Wirklich alles hat ganz wunderbar funktioniert. Ob die Anlieferung, der Aufbau oder der Druck der Fotos. Meine kleinen und großen Party-Gäste hatten viel Freude mit den verschiedenen Requisiten und dem beigefügten Kartenspiel, das Ideen zum Posing lieferte. Zum Schluss der Feier hatten wir alle schönen und lustigen Momente in den Bildern festgehalten, auf Ewig.

Nimm mich mit zu Pinterest:


Dieser Artikel ist in  Zusammenarbeit mit foboxy entstanden und enthält Werbung. Für meinen Artikel habe ich die Fotobox zur Verfügung gestellt bekommen. Meine persönliche Meinung zum Produkt ist durch die Zusammenarbeit nicht beeinflusst worden. 

Sandra Barkowski

Sandra Barkowski

Geboren in Warschau, mit der polnischen und deutschen Kultur aufgewachsen, lebe ich mit meiner kleinen Familie in Berlin. Zwischen Sandkasten, Spielzeug-Autos und Job, werde ich euch über die aktuellen Lifestyle-Trends aus Berlin und der Food-Szene berichten.
Sandra Barkowski
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.