Polnische Shot-Kultur, warum Kurze die Hauptstadt regieren. | Polish shot culture, why sho(r)ts rule the capital

KINDHEITSERINNERUNGEN | CHILDHOOD MEMORIES

Familienbesuch in Warschau: kaum angekommen prügelt einen auch schon Omma an den Tisch. Typisches Szenario. Man muss sich vorstellen, dass wenn Familie anreist, der Tisch meist so vollgepackt ist, als würde man gern die halbe Nation füttern…und alle Nachbarländer noch dazu.

Aber das wichtigste: ‘ne gefrorene Flasche Żołądkowa Gorzka ( 40%er Kräuterschnaps). Den jibbet eigentlich immer dazu und wird geleert bis die letzte politische Debatte zwischen allen Familienmitglieder ausgefochten ist. Zur Not wird noch ‘ne zweite Flasche rangeholt.

So fing es an.. meine Erinnerungen an den klaren Kartoffelextrakt ..den ich damals natürlich noch nicht probieren durfte;) Später dann, während meines Erasmusaustausches 2011 durfte ich auch dem “polish way of drinking” frönen. Gerade zu der Zeit zeigte sich ein regelrechter Shotbar-Trend in den polnischen Metropolen, wo sie wie Pilze aus dem Boden schossen

Family visit to Warsaw: hardly arrived, grandma was already pushing us to the table. Typical scenario. You have to imagine that, if family visits the table is laid as if someone would like to feed half the nation… and all the neighbouring countries.

But the most important side dish: a frozen bottle Żołądkowa Gorzka (a bitter), emptied until the last political debate is being fought between all family members. If necessary, a second bottle will be opened up.

This is how it started .. my memories of the clear potato extract ..at the time obviously i was not allowed to try;) Later, during my Erasmus exchange in 2011 I was finally able to experience the Polish way of drinking. At that time a real Shotbar trend began emerge.

LERNEN WIE DIE POLEN TRINKEN | THE POLISH WAY OF DRINKING

Sein wir ehrlich: es wird hier einfach gern und viel gefeiert und das so gut wie an jeder Ecke. Bevor man in den Klub geht, gönnt man sich nicht erst mal ‘n schönen Cocktail, sondern ‘n paar ordentliche Schnäpperken. Nachtrinken is’ für Memmen. Darf man aber, besonders als Touri.

Wenn ihr dann also mal im Warschau seid und Abends zur Altstadt schlendert…dann nehmt euch doch meinen Guide zur Hand und macht ‘ne eigene kleine Vodka-Verköstigungstour. Neue-Leute-Kennnlern-Faktor inklusive versteht sich.

Let’s face it: Poles simply like to celebrate and that almost at every corner. Before “we” go to the club, we don’t  treat ourselves with a nice cocktail but a couple of shots. 

So, while you are in Warsaw and walking in the evening to the old town… then take my small guide and make your own little vodka-tasting tour. New-people-meeting-factor included of course.

THE SHOT-BAR GUIDE

Auf der Mappen ein kleiner Guide wie denn so ein Abend losgehen könnte:)
There you go.. two small maps to find your way to the shot bars!

shot_bar_map1

PIJALNIA WÓDKI I PIWA

Am besten fängt man mit der ersten Bar links zum Eingang von „Nowy Swiat“ (Kreisverkrehr mit der Palme) an. Hier steigt ihr erst mal in die „Pijalnia Wódki i Piwa“ ab. Ausgekleidet mit alten Zeitungsausschnitten und Barmännern in Hemd & Fliege, sollte man sich hier definitiv eine Cytrynówka gönnen. Hausgemachter Zitronenschnaps & dit schmeckt man!;) Kostenpunkt: läppische 4Zł (ca. 1€).

The best is to start with the first bar on the left next to the entrance of “Nowy Swiat”. Here you just enter the “Pijalnia Wódki i Piwa”. Lined with old newspaper and barmen in shirt and bow tie, you should definitely try a Cytrynówka, a homemade lemon liquor. Cost: 4zł (1€)

pijalnia
Wörterbuch | Dictionary

Jedna Tsystrynuwka – ein Cytrynowka Shot – 1 lemon shot
Dwie Tsytrynuwki – zwei Cytrynowka Shots – 2 lemon shots
Tschy Tsytrynuwki – drei Cytrynowka Shots – 3 lemon shots

ROZBIEGOWKA SHOTBAR

Gegenüber von der ersten Bar, links vorbei an Subways, in den Tunnel hinein, befinden sich die stadtbekannten „Pawilony“. Das sind einfach aneinandergereihte Bars. Darunter auch die.. hier mal kurz einen Kräuterschnaps bestellen und ab zur nächsten Bar.

On the opposite the first bar, past Subways into the tunnel on the left, you’ll find the city’s most famous “Pawilony”. These are simply bars strung together, including the Rozbiegowka Shotbar. Take a quick bitter and hurry to the next shot in Ulubiona;)

Wörterbuch | Dictionary

1 Goschka – Kräuterschnaps – 1 bitter shot
2 Goschkie – 2 Kräuterschnäpse – 2 bitter shots

ULUBIONA

Nächste Station: Ulubiona (die Beliebte). Beliebt isse, klein, gemütlich und unscheinbar auch, mit viel guter classic Rock und Brit-Pop Mukke. Berühmt für seinen Shot of the Week fuer 2ZL(ca. 50 cent) und seinen schlecht gelaunten Tuersteher, der ca. misantropischste Mensch der mir je begegnet ist. Hat was. Hier am besten „Orzechowa“ probieren, Nussschnaps der wie Nutella schmeckt..

Next stop: Ulubiona (“the Popular one”). Popular it is, small, plain and cozy as well, with a lot of good classic rock and Brit-Pop music. Famous for its Shot of the Week for 2ZL (approx. 50 cents) and its ill-tempered doorman who is probably the most misanthropic guy I’ve ever met. Has what. Well…It has a ring to it. Try there “Orzechowa”, hazelnut schnaps, which tastes like Nutella..

ulubiona

Wörterbuch | Dictionary

Jedna oschechowa – 1 Nussschaps – 1 hazelnut shot
Dwie Oschechowe – 2 Nussschäppse – 2 hazelnut shots

DO DNA

Gleich rechts im Eingang zum Hof befindet sich die nächste unscheinbare Spelunke, Do Dna (bis zum Grund..des Glases wahrscheinlich). Geht runter in den Keller, hat draussen aber seine paar Liegestühle im Hof für die die sich mal ‘ne Pause gönnen wollen/müssen. Danach gibs erst mal nen Spaziergang bis zur Altstadt…

On the left to the entrance of yard you will find the next dive: Do Dna (until the ground) right in a basement. But outside it also has its few deck chairs for everyone seeking a little break. Afterwards we will take a small walk to the Old Town until we’ll approach the next bars;)

shotbar2

KLAR VODKA BAR

Hab ich erst letzte Woche durch Zufall entdeckt. Shotbar der Superlative mit edlerem Design. War selbst noch nicht drin. Höre mir gerne eure Meinung dazu an;)

That one i discovered last week by accident. Seems new and well designed. Tell me your opinion if you ever been there;) I’ll definitely try next time!

GLEBOKIE GARDLO

Zu englisch auch: Deep Throat genannt, zu deutsch: Tiefer Hals. Macht seinem Namen alle ehre:) Eine Bar die gerne auch mal die ein oder andere Party schmeisst.

The “Deep Throat” Shotbar. Go there…and Party!

Warszawa De Luxe

Eine Shot Bar im urigen 20er Jahre Stil, mit polnischer Livemusik (nein, nicht Disco-Polo!), die mich immer an meinen Opa erinnern laesst, als er diese vor sich hingepfiffen hat. Hier empfehle ich jedem nach dem Shot, das Honigbier der Marke Ciechan zu probieren! Absolutes i-Tüpfelchen.

A shot bar in the 20’s style, with Polish live music (no, not Disco Polo!), which always remembers me my grandpa. The old sound of Warsaw.. sometimes you’ll discover some grannies shaking her legs;) Here I recommend everyone to try the honey beer of the brand Ciechan! The absolute icing on the cake.

deluxe

Wörterbuch | Dictionary

Jedno miodowe – 1 Honigbier – one honey beer
Dwie miodowe – 2 Honigbier – two honey beer
Jedno Piwo – Ein Bier – one beer
Dwa Piwa – Zwei Bier – two beer

Lasst es krachen!:)

So, go and party hard!

Kalina Marciniak
follow me:)

Kalina Marciniak

Geboren in Berlin und mit der polnischer Kultur und Sprache aufgewachsen, habe ich mich nach dem Bachelor in die große weite Welt des osteuropäischen Landes Polen aufgemacht und meinen Master in Warschau begonnen. Live aus der Hauptstadt werde ich euch von den besten und interessantesten Plätzen berichten 🙂
________________________________________
Born in Germany, grown up with the Polish culture and language I decided after my Bachelor to start my Master in Warsaw. Live from the capital I will inform you about the best places to be!;)
Kalina Marciniak
follow me:)
Please follow and like us:

One thought on “Polnische Shot-Kultur, warum Kurze die Hauptstadt regieren. | Polish shot culture, why sho(r)ts rule the capital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.