Switzerland Special // Unsere Highlights in Winterthur | Our Highlights of Winterthur

Bärlinki on Tour – unterwegs in Winterthur | Bärlinki on Tour in Winterthur

Titelbild Blog

Letzte Woche waren bereisten wir die wundervolle Schweiz. Heute möchten wir euch unsere Erlebnisse und Eindrücke nicht vorenthalten und verraten euch unsere Highlights in Winterthur.

Last week, we were travelling through the wonderful Switzerland. Today we do not want to deprive you of our experiences and impressions and will show you our highlights from Winterthur.

Winterthur, wir nehmen euch mit in die Nordschweiz | Nothers Switzerland

Winterthur ist mit seinen ca. 105.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt in der Schweiz und die zweitgrößte des Kantons Zürich. Bekannt ist die Stadt vor allem als Studienstadt und für seine 16 Museen und das reiche kulturelle Angebot.  

Kreative Geschäfte, süße Cafés und eine traumhaft schöne Altstadt waren das, was uns im Gedächtnis geblieben ist. 

Winterthur with its 105,000 inhabitants, is the sixth largest city in Switzerland and the second largest Canton of Zurich. The city is known primarily as a study center, for its 16 museums and the rich cultural offer.

Creative shops, sweet cafes and a fantastically beautiful old town, were what remained in our memory.

bild 2bild 1bild 3bild 4

Spotlight on, jetzt kommen unsere Highlights | Spotlights here are our Highlights

Wir hatten das Glück an einem Samstag in der Stadt gewesen zu sein und wurden gleich bei Ankunft in der Altstadt von einem Trödelmarkt begrüßt. Wir lieben Trödel und Märkte und natürlich Trödelmärkte. Altes Zeug, unnütze Dinge und miefiger Duft? Ja bitte, genau das wollen wir. Solche Märkte wirken auf uns immer etwas magisch, mit all den alten Geschichten, die sie uns erzählen. 

Der Trödelmarkt der Altstadt findet samstags von 8-16 Uhr statt, hier findet ihr die genauen Termine.

We have been lucky to be on a Saturday in the city and were immediately greeted upon our arrival in the Old Town by a flea market. We love junk and markets and of course flea markets. Old stuff, useless things and musty fragrance? Yes please, exactly what we want. Such markets are always taking us in, with its magical atmosphere and all the old stories they tell us.

The flea market of the old town are on Saturdays from 8-16 pm, here you can find the exact dates.

bild markt

Futter für Foodies | Food for Foodies

Foodies aufgepasst! In der Markthalle Trivisano findet ihr alles was euer Herz begehrt. Neben frischem, regionalem Bio-Gemüse und Obst, bekommt ihr hier auch Käse und Wurst an der Theke, Antipasti, feine Öle und Essig-Sorten. Ein perfekter Ort zum Stöbern, schauen und sich inspirieren lassen. Uns haben es besonders die tolle Pasta und die vielen Ginger Beer Sorten angetan 🙂

Foodies beware! In the market hall Trivisano you’ll find everything your heart desires. In addition to fresh, local organic vegetables and fruits, you can also find cheeses and sausages at the bar, hors d’oeuvres, fine oils and vinegar varieties. A perfect place to delve around, and get inspired. Especially the great pasta and the many varieties of Ginger Beer were appealing:)

markthalle

Restaurant zum Schäfli | Restaurant to the Schäfli

Gespeist haben wir im Restaurant zum Schäfli, das sich ebenfalls in der Altstadt befindet. Draußen in der Sonne sitzen, lecker essen und einfach mal die Seele baumeln lassen – das kann man hier gut. Gegessen haben wir für Schweizer Verhältnisse vom Preis eher durchschnittlich, so war mein Schnitzel, mit Salat-Vorspeise, Fritten und einer Apfelschorle bei ca. 25 CHF. Das Essen war wirklich gut, deftig und genau das richtige nach unserem mehrstündigem Stadtrundgang 🙂

For lunch we went to the restaurant Schäfli, also located in the old town. Sitting outside in the sun, with delicious food and just let your soul relax – you can d perfectly here. We food, regarding to Swiss standards, rather available to a moderate price. So cost my schnitzel with salad starter, fries and a sparkling apple juice for example about 25 CHF. The food was really good, hearty and just about right thing, after our several hours walking tour 🙂

restaurantrest1rest2altstadt

Wir hoffen, wir konnten euch einen guten Einblick in unseren Winterthur-Besuch geben, freuen uns auf eurer Feedback und auf noch mehr Insider Tipps für unseren nächsten Besuch.

We hope we could give you a good insight into Winterthur with our visit. Looking  forward to your feedback and even more insider tips for our next visit.

Sandra Barkowski

Sandra Barkowski

Geboren in Warschau, mit der polnischen und deutschen Kultur aufgewachsen, lebe ich mit meiner kleinen Familie in Berlin. Zwischen Sandkasten, Spielzeug-Autos und Job, werde ich euch über die aktuellen Lifestyle-Trends aus Berlin und der Food-Szene berichten.
Sandra Barkowski
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.