Schlagwort: vegan

[Geschmacksexkurs] Getreide-Revival! Pastete mal anders. | Millet Pie

Hirse mal anders, heute jibbet PASTETE!

In Polen gehören Buchweizen, Hirse, Graupen & Co. neben den Klassikern Reis, Nudeln & Kartoffeln eigentlich schon seit zu den Grundnahrungsmitteln der polnischen Gesellschaft. Besonders de jungsche Generation durchlebt ein regelrechtes Getreiden-Revival. Kommt ihr mal hungrig in ‘ne Milchbar (sog. BAR MLECZNY) gehört der Buchweizen ganz normalen Beilage. Und glaubt mir, der jute Weizen liefert sich hier ein ständiges Kopf-an-Kopf-Rennen mit der klassischen Kartoffel. Aber nu’ ma zur Hirse. Nicht nur lecker, sondern voll mit Eiweiß, Mineralstoffen und Spurenelementen. Außerdem is’ es ‘n ziemlich bekömmliches Stück Kohlenhydrat, das heißt wir fühlen uns danach nicht wie ne vollgestopfte Pinata und ist deswegen definitiv ein Kochexperiment wert:)

In Poland do buckwheat, millet or barley belong to the classical side dishes like rice, pasta and potatoes and are part of the staple foods of Polish society. Especially younger rediscovered those type of „old-school“ grains. If you will enter a milk bar in Poalnd(so-called. MLECZNY BAR) so will buckwheat be an ordinary side dish. And believe me, the that wheat here provides a constant head-to-head race with the classic potato. But for now i will show show to make something tasty out for millet. Not only delicious but fully packed with protein, minerals and trace elements. Moreover, is is pretty digestible piece of carbohydrate and you won’t fell like a stuffed Pinata after eating and therefore it is definitely worth a cooking experiment 🙂

pastete1 Continue reading “[Geschmacksexkurs] Getreide-Revival! Pastete mal anders. | Millet Pie”

Please follow and like us: